Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dax-Umfrage Anleger warten auf Trumps Amtsantritt

Die zweiwöchige Lethargie an den Märkten ist vorbei. Der Dax legt deutlich zu, obwohl die US-Märkte geschlossen sind. Eine exklusive Analyse zeigt, dass das Warten auf Trumps Präsidentschaft ein Fehler sein könnte.
02.01.2017 - 15:53 Uhr
US-Präsidenten als russische Matroschka-Puppen: (v.r.) George H.W. Bush, Bill Clinton, George W. Bush, Barack Obama and der designierte Präsident Donald Trump. Quelle: AP
US-Präsidenten

US-Präsidenten als russische Matroschka-Puppen: (v.r.) George H.W. Bush, Bill Clinton, George W. Bush, Barack Obama and der designierte Präsident Donald Trump.

(Foto: AP)

Düsseldorf Zwei Wochen lang herrschte an der Börse Stillstand: Anleger schraubten bereits in der Woche vor Weihnachten ihre Aktivitäten deutlich zurück. Sie bereinigten ihr Portfolio vor dem Jahreswechsel und genossen die Feiertage. Und wie soll es 2017 werden? „Für das neue Jahr fühlen sich die Investoren gut positioniert, aber wirklich spannend wird es erst nach dem Amtsantritt von Donald Trump am 20. Januar“, sagt Börsenexperte Stephan Heibel.

Denn nach lautem Wahlkampf und präsidialer Zusammenstellung seines Kabinetts müssen dann Taten folgen. Und da Trump schon für die eine oder andere Überraschung gut war, haben sich viele Anleger neutral positioniert, Gewinne mitgenommen und warten die ersten Schritte des neuen Präsidenten ab.

Wöchentlich wertet Heibel die Handelsblatt-Umfrage unter mehr als 2300 Anlegern zur Börsenstimmung aus. Aus dem Abstimmungsverhalten und weiteren Indikatoren leitet der Inhaber des Analysehauses Animusx eine Prognose ab, wie sich der deutsche Leitindex in den kommenden Tagen entwickeln könnte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dax-Umfrage - Anleger warten auf Trumps Amtsantritt
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%