Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Depot-Contest Dem Dollar sei Dank

Niedrigzinsen, Krisen, Ölpreisverfall – das Börsenjahr 2014 hatte es in sich. Mit einem derart schwachen Euro hatten allerdings die wenigsten gerechnet. Die Vermögensverwalter beim Depot-Contest machten das Beste daraus.
15.01.2015 - 09:43 Uhr
Bulle und Bär, Symbol für steigende und fallende Kurse: Das vergangene Börsenjahr war eine Herausforderung für Vermögensverwalter. Quelle: dpa

Bulle und Bär, Symbol für steigende und fallende Kurse: Das vergangene Börsenjahr war eine Herausforderung für Vermögensverwalter.

(Foto: dpa)

Das Börsenjahr 2014 stellte Investoren vor einige Herausforderungen. Die Krim-Krise, politische Umwälzungen in Griechenland, die Angst vor einer sich wieder zuspitzenden Euro-Krise, der Verfall der europäischen Einheitswährung und des Ölpreises – Auslöser für stärkere Schwankungen an den Märkten gab es viele.

Das bekamen auch die Teilnehmer des Depot-Contests der Münchener DAB Bank zu spüren. „ Die wirtschaftlichen Entwicklungen sind zwar die langfristigen Treiber, sind 2014 aber in den Hintergrund getreten", sagt Friedemann Wagner von PEH Vermögensmanagement. „Erst Ende des Jahres traten mehr fundamentale Faktoren in den Vordergrund.“ Besonders der fallende Ölpreis belastete die Märkte kurzfristig. „Interessanterweise hat der schwache Euro kaum positive Impulse für die europäischen und amerikanischen Aktienmärkte geliefert“, ergänzt Wagner, der beim Depot-Contest in der Kategorie Chance mit einem Kursplus von gut 14 Prozent den ersten Platz belegt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Depot-Contest - Dem Dollar sei Dank
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%