Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deutsche Telekom Kaum hoch hinaus

Ach, Telekom. Da wächst der Dax 2005 um ein Viertel über sich hinaus, und du? Du verlierst ein Sechstel an Wert. Trotz gut vier Prozent Dividendenrendite - besser als viele Anleihen. Immer noch 44 Milliarden Euro Schulden schleppst du mit. Und ob sich alte Investitionen rechnen oder abzuschreiben sind, ist unklar.

Wachsen wirst du kaum, zumal es beim Projekt Nummer eins, dem Aufbau des VDSL-Netzes, wohl keinen Monopolschutz geben wird. Die Telekom steht im Festnetz unter Druck, das Mobilfunkgeschäft flacht ab. Auch anstehende Aktienverkäufe des Bundes belasten den Kurs.

Quelle: Wirtschaftswoche Nr. 52/2005

  Zurück zum Artikel

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite