Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deutscher Aktienindex Warum dem Dax schneller die Puste ausgeht

Die Abwertung des chinesischen Yuan hat den Börsen europaweit deutlich zugesetzt. Doch kaum ein Index litt so stark darunter wie das wichtigste deutsche Börsenbarometer – der Dax. Und das hat folgende Gründe.
13.08.2015 - 06:21 Uhr
Der Dax ist außer Atem.
Dax

Der Dax ist außer Atem.

Düsseldorf Ein Beben hat Europas Börsen zugesetzt: Die chinesische Zentralbank hat am Dienstag überraschend die Landeswährung Yuan um knapp zwei Prozent abgewertet. Am Mittwoch setzte sie den Yuan-Kurs noch einmal um 1,6 Prozent tiefer fest, am Donnerstag um weitere 1,1 Prozent. Ziel der Eingriffe: Durch die schwächere Währung sollen die chinesischen Unternehmen wieder wettbewerbsfähiger werden und mehr Güter in die Welt exportieren.

Zwar gab die chinesische Zentralbank jetzt bekannt, dass die Anpassungen „im Wesentlichen beendet“ seien. Dennoch reagierten die Börsen weltweit am gestrigen Mittwoch allergisch auf die jüngsten Regulierungen. Sie reihen sich ein in Staatseingriffe am chinesischen Aktienmarkt im Juli dieses Jahres sowie im Bankensektor.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Deutscher Aktienindex - Warum dem Dax schneller die Puste ausgeht
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%