Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Die Geldmaschine gerät ins Stottern

Seit Jahren kennt die Kurve von Fresenius nur eine Richtung: nach oben. Doch nach dem Gewinneinbruch der amerikanischen Tochter befürchten viele Anleger ein Ende des Höhenflugs. Droht jetzt der große Kursrücksetzer?
01.05.2013 - 16:01 Uhr
Kerstin Leitel Quelle: Bert Bostelmann für Handelsblatt

Kerstin Leitel

(Foto: Bert Bostelmann für Handelsblatt)

Ein Klassiker für mein konservatives Depot wären eigentlich die Aktien von Fresenius. Gesundheit ist schließlich ein wenig zyklisches Geschäft und 20 Jahre in Folge hat der Konzern seine Dividende erhöht. Doch mir war die Aktie bislang zu teuer. Am Dienstag hat sich an den Quartalszahlen aber gezeigt, dass auch das Gesundheitsbusiness nicht frei von Schwankungen ist.

Fresenius selbst verdiente zwar im vergangenen Jahr mehr, aber die auf Dialyse spezialisierte Tochter Fresenius Medical Care (FMC) musste zuletzt einen Rückgang verbuchen und schockte Anleger mit einer Gewinnwarnung. FMC spürt vor allem Gegenwind in den USA, weil es dort seit Jahresbeginn eine Steuer auf medizinische Geräte gib. Und da FMC 29 Prozent ihres Gewinnes beim Mutterkonzern abliefert setzt das auch die die Fresenius-Aktie unter Druck.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%