Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Eine ziemlich gewagte Wette

Unter der Zypern-Krise und den diskutierten Zwangsabgaben für Sparer leiden besonders Bankenwerte. Jessica Schwarzer stockt dennoch ihren Commerzbank-Bestand auf – auch wenn sie damit entgegen aller Empfehlungen handelt.
19.03.2013 - 20:00 Uhr
Tschö: Jessica Schwarzer, Ressortleiterin des Finanzteams bei Handelsblatt Online in Düsseldorf schaffte mit dem spekulativen Depot eine Rendite von 2,1 Prozent. Quelle: Pablo Castagnola

Tschö: Jessica Schwarzer, Ressortleiterin des Finanzteams bei Handelsblatt Online in Düsseldorf schaffte mit dem spekulativen Depot eine Rendite von 2,1 Prozent.

(Foto: Pablo Castagnola)

Commerzbank-Aktionäre sind Kummer gewöhnt. Wer schon seit Jahren investiert ist, dem dürfte es beim Blick auf den Depotauszug die Laune gehörig verderben. Aber auch wer wie ich vor ein paar Wochen oder gar Monaten eingestiegen ist, hat wenig Grund zur Freude. Im Gegenteil.

Zuletzt kamen wenig positive Nachrichten aus Frankfurt. Nachdem Deutschlands zweitgrößte Bank vergangene Woche mit einer Kapitalerhöhung schockiert hatte, veröffentlichte sie am Dienstag ihren Geschäftsbericht. Das Institut zeichnet ein düsteres Bild für 2013. In allen Sparten rechnet die zweitgrößte deutsche Bank mit einem Gewinnrückgang.

Ich setze trotzdem auf eine Kurserholung. Zugegeben, eine ziemlich heiße Wette, aber in einem spekulativen Depot kann ich diese Wette eingehen. Ich habe 3000 Aktien zum Kurs von 1,22 Euro gekauft. Damit erhöht sich mein Bestand auf 5000 Stück. Den Einstiegskurs habe ich auf knapp 1,28 Euro verbilligt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Drei Strategien, drei Depots - Eine ziemlich gewagte Wette
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%