Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Mit einem Geheimtipp durchstarten

Schon mal was von Francotyp-Postalia gehört? Die Aktie des Frankiermaschinen-Herstellers klingt unsexy, soll jedoch das spekulative Depot von Jessica Schwarzer aufpolieren. Frank Wiebe warnt vor der „Bullenfalle“.
27.01.2013 - 09:54 Uhr
Tschö: Jessica Schwarzer, Ressortleiterin des Finanzteams bei Handelsblatt Online in Düsseldorf schaffte mit dem spekulativen Depot eine Rendite von 2,1 Prozent. Quelle: Pablo Castagnola

Tschö: Jessica Schwarzer, Ressortleiterin des Finanzteams bei Handelsblatt Online in Düsseldorf schaffte mit dem spekulativen Depot eine Rendite von 2,1 Prozent.

(Foto: Pablo Castagnola)

Mein Konto ist immer noch prall gefüllt. Zeit weitere Investments einzugehen. Schließlich bringt das Geld auf dem Konto keine Rendite. Doch wohin mit dem Geld? Tipps, was ich mir ansehen oder am besten gleich kaufen sollte, bekomme ich viele, seit es mein spekulatives Musterdepot gibt. Viele habe ich verworfen, so manchem bin ich – wie im Fall von Facebook – gefolgt.

Das tue ich auch jetzt wieder: Francotyp-Postalia wurde mir wärmstens ans Herz gelegt. Ein Spezialist für Frankier- und Kuvertiermaschinen, das klingt erst einmal ziemlich unsexy, ein bisschen nach alter Welt.

Das müssen sich auch viele Börsianer denken, die das Papier eher meiden. Auf Sicht von einem Jahr hat die Aktie gerade mal zehn Prozent zugelegt und dieses Kursplus hat sie genau genommen auch seit Anfang Januar eingefahren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%