Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Saisonalität mahnt zur Zurückhaltung

Wohin geht es mit den Aktienmärkten? Unsere drei Anleger sind sich nicht sicher. Sie warten erst einmal die Sitzung der Fed ab und hoffen, die Börsenmonate August und September werden nicht ganz so schlimm.
20.08.2013 - 19:10 Uhr
Kerstin Leitel Quelle: Bert Bostelmann für Handelsblatt

Kerstin Leitel

(Foto: Bert Bostelmann für Handelsblatt)

September oder Dezember? Um die Antwort auf diese Frage dreht sich derzeit alles an den Börsen. Wird die US-Notenbank schon auf ihrer nächsten Sitzung das Ende ihres Anleihekaufprogramms einläuten? Auch Volkswirte sind sich da nicht einig. Die zuletzt veröffentlichten Konjunkturdaten seien „gemischt“ ausgefallen, heißt es etwa von HSBC Trinkaus.

Dies dürfte nicht ausreichen, um bereits auf der Sitzung am 17./18. September eine Mehrheit für einen schnellen „Ausstieg“ zu finden“, meinen sie. Die LBBW ist da anderer Meinung: „Wir gehen weiterhin davon aus, dass die Fed auf ihrer Sitzung im September 2013 eine Drosselung der Anleihekäufe beschließen wird“. Und eine Leitzinserhöhung erwarten die Experten aus Stuttgart sogar erst ab dem ersten Quartal 2015.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Drei Strategien, drei Depots - Saisonalität mahnt zur Zurückhaltung
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%