Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Wenn rauskommt, was schon alle ahnten

Positive Daten zum Einzelhandel in den USA haben am Montag die Börsen in Frankfurt und New York etwas gestützt. Große Kurssprünge blieben aber aus. Für Verluste in den Musterdepots sorgte etwa die Commerzbank.
13.05.2013 - 21:54 Uhr
Tschö: Jessica Schwarzer, Ressortleiterin des Finanzteams bei Handelsblatt Online in Düsseldorf schaffte mit dem spekulativen Depot eine Rendite von 2,1 Prozent. Quelle: Pablo Castagnola

Tschö: Jessica Schwarzer, Ressortleiterin des Finanzteams bei Handelsblatt Online in Düsseldorf schaffte mit dem spekulativen Depot eine Rendite von 2,1 Prozent.

(Foto: Pablo Castagnola)

Immer wieder Ärger mit der Commerzbank: Nach Informationen des Handelsblatts will die Bank ihre Kapitalerhöhung noch in dieser Woche durchziehen. Das sollte an sich keinen überraschen; auch der Abschlag von rund 35 Prozent war eigentlich erwartet worden. Trotzdem ist die Aktie erneut eingeknickt – und zeitweise unter zehn Euro gefallen.

Möglicherweise werde dem einen oder anderen erst jetzt endgültig klar, dass eine große Verwässerung der Anteile droht, erklärte Philipp Häßler von Equinet im Gespräch mit Handelsblatt Online. Er rechnet damit, dass der Kurs der Aktie weiter fällt. Sein Kursziel: acht Euro. Dann, so sagt er, sei langsam der Punkt gekommen, an dem die Aktie so billig wird, dass sie nicht mehr fallen dürfte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Drei Strategien, drei Depots - Wenn rauskommt, was schon alle ahnten
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%