Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Wohin die Reise des Goldpreises geht

Kam der Abgesang auf Gold zu früh? Nach dem dramatischen Preisrutsch marschiert das Edelmetall wieder munter nach oben. Frank Wiebe fragt sich bereits: Ist das nur eine technische Korrektur, oder geht es weiter aufwärts?
25.04.2013 - 19:37 Uhr
Good Bye: Frank Wiebe, Korrespondent in New York, verabschiedet sich beim spekulativem Depot mit einer Rendite von 8,1 Prozent. Quelle: Jens Dietrich

Good Bye: Frank Wiebe, Korrespondent in New York, verabschiedet sich beim spekulativem Depot mit einer Rendite von 8,1 Prozent.

(Foto: Jens Dietrich)

Ist Gold doch wieder Gold wert? In den letzten Tagen hat sich der Preis erholt. Damit stellt sich die Frage: Ist das nur eine technische Reaktion, weil der Kurs vorher so stark gefallen war? Wahrscheinlich. Oder spielen auf einmal fundamentale Ängste wieder eine größere Rolle? Schließlich erwarten viele Investoren, dass die Europäische Zentralbank die Geldschleusen etwas weiter öffnet, um die schwachen Euro-Staaten zu unterstützen.

Außerdem ist nicht auszuschließen, dass der Rückzug der US-Notenbank aus ihrer sehr großzügigen Geldpolitik noch eine Weile länger auf sich warten lässt, als bisher vermutet. Im Endeffekt dürfte die größte Rolle spielen, ob erneut Gerüchte oder Vorschläge auftauchen, einzelne Notenbanken sollten Goldbestände verkaufen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%