Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Drei Strategien, drei Depots Zeit für neue Positionen

Jürgen Röder erfährt per Post von einer attraktiven Anlagemöglichkeit: Biotechfirmen, die Medikamente gegen seltene Krankheiten entwickeln. Georgios Kokologiannis sucht derweil nach einem neuen Renditebringer.
09.01.2014 - 20:53 Uhr
Kerstin Leitel Quelle: Bert Bostelmann für Handelsblatt

Kerstin Leitel

(Foto: Bert Bostelmann für Handelsblatt)

Der amerikanische Aluminiumkonzern Alcoa gibt mit Vorlage seiner Zahlen üblicherweise den Startschuss in die neue Bilanzsaison. Analyst Uwe Streich von der LBBW ist vor der bevorstehenden Zahlenflut aus den USA zuversichtlich: „Seit Jahren üben sich die US-Unternehmen in gepflegtem Understatement, das heißt die „Guidance“, welche sie im Vorfeld der Berichtssaison geben, liegt regelmäßig unter den später tatsächlich berichteten Zahlen“, erklärt der Analyst.

Seit nunmehr 19 Quartalen in ununterbrochener Folge hätten die S&P-500-Gesellschaften daher positiv überrascht. Diese Serie müsse zwar irgendwann enden, aber es spreche „wenig dafür, dass dies ausgerechnet jetzt der Fall sein wird“. Damit stehen die Aussichten auf Kursgewinne gut – wenn nicht die Konjunkturdaten für Unruhe sorgen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Drei Strategien, drei Depots - Zeit für neue Positionen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%