Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Essay Griechenland sollte Deutschland eine Warnung sein

Die EU muss den politischen Willen zeigen, die Währungsunion zum Erfolg zu führen. Dass ein solcher Kraftakt gelingen kann, hat die deutsche Einheit bereits gezeigt. Ein Essay vom Hedge-Fonds-Manager Karsten Schröder.
  • Karsten Schröder
04.06.2011 - 08:22 Uhr
Griechische Protestler während einer Demonstration gegen die Sparpläne der Regierung in Athen. Quelle: Reuters

Griechische Protestler während einer Demonstration gegen die Sparpläne der Regierung in Athen.

(Foto: Reuters)

Im März 2010 machte ich in einem Fernsehinterview den Vorschlag, dass Griechenland die Euro-Zone verlassen möge. Obwohl ich damit weder der Erste noch der Einzige war, galt die Aussage damals als durchaus provokant. Seitdem sind 15 Monate vergangen, und die Situation hat sich noch weiter verschärft. Wir sprechen heute nicht mehr nur von Griechenland, sondern von einer Gruppe von Staaten, die mit einer Vielzahl von Abkürzungen gruppiert werden, PIGS, Club Med, usw. Grundsätzlich handelt es sich also um die Länder am südlichen Rand der Euro-Zone plus Irland.

Man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, dass derartige Begriffe einen abwertenden Unterton haben. Ist dies fair, und deckt sich dies wirklich mit den Tatsachen?

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%