Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

EU-Osterweiterung bietet Unternehmen große Chancen Aktienexperte Heller: Reformdiskussion belastet Märkte

Die anhaltende Diskussion über die Reformen in Deutschland belastet nach Einschätzung des Finanz-Experten Gottfried Heller die Aktienmärkte.

HB MÜNCHEN. Die Unternehmensgewinne seien in Deutschland deutlich gestiegen, sagte der Chef der Fiduka Depotverwaltung am Donnerstag in München. Dies spiegele sich in den Aktienkursen noch nicht wieder. Deutsche Aktien seien so günstig bewertet wie zum Beispiel in Russland oder der Türkei. Die eingeleiteten Reformen in Deutschland würden unterschätzt.

Nach Einschätzung Hellers bietet auch die EU-Osterweiterung den deutschen Unternehmen große Chancen. Die Staaten in Osteuropa seien eine günstige Produktionsplattform und neue Absatzmärkte. Durch die Nachfrage aus dem Osten und die eingeleiteten Reformen könne eine „Entfesselung des Arbeitsmarktes“ ausgelöst werden.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%