Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Exklusive Video-Analyse Markus Koch: „Wird Apple die Erwartungen erfüllen?“

„Microsoft hat die Erwartungen übertroffen“, sagt Börsenexperte Markus Koch. In der kommenden Woche wollen Apple und auch Twitter nachziehen. Was an der Wall Street sonst noch wichtig wird.
26.04.2015 - 12:17 Uhr

Exklusiv für Digitalpass-Kunden blickt Börsenexperte Markus Koch einmal die Woche voraus auf die neue Handelswoche an der Wall Street. Und trumpft mit Informationen auf, die in den kurzen TV-Analysen nicht zur Sprache kommen.

Diese Woche erläutert er, mit welchen Wirtschaftsdaten die Anleger planen müssen – und warum die Zahlen von Apple und Twitter die Börsianer besonders fesseln werden.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Apple und Twitter bewegen die Wall Street

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%