Blick in die Tiefe

Anleger ängstigen die Folgen möglicher Immobilienblasen.

(Foto: Kristoffer Finn/laif)

Experten warnen vor Kurskorrekturen Fünf Anlageklassen, in denen ein Crash droht

In einer Welt ohne Zins treiben die Anleger die Preise globaler Vermögenswerte auf immer neue Rekorde. Mit diesen Höhenflügen wächst die Angst vor Überhitzung. Wo zunehmend Gefahren für Anleger lauern.

FrankfurtEigentlich sind es gute Nachrichten: Die Wall Street eilt von Rekord zu Rekord, und auch andere Aktienmärkte sind seit neun Jahren im Aufwärtsmodus. Doch was die Privatanleger erfreut, wird den Profis zunehmend unheimlich. Jetzt bringt es Peter Oppenheimer auf den Punkt. Der weltweite Aktienstratege von Goldman Sachs warnt: „Was immer der Auslöser sein mag, eine Korrektur in den nächsten Monaten ist sehr wahrscheinlich.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%