Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ferrari Aktie oder Auto?

Ferrari, das ist nicht nur immer ein Traumwagen, das ist auch bald eine Aktie. Ein gutes Investment, oder will man uns was vom Pferd erzählen? Eine so fiktive wie erwartbare Investmententscheidung aus dem Auto-Ressort.
31.10.2014 - 10:28 Uhr
Ein Traum in Rot: Der Ferrari 458 Italia Spider ist dank Klappverdeck auch Herbst-tauglich. Mindestens 222.000 Euro Einstiegspreis sind mitzubringen. Quelle: Sebastian Schaal

Ein Traum in Rot: Der Ferrari 458 Italia Spider ist dank Klappverdeck auch Herbst-tauglich. Mindestens 222.000 Euro Einstiegspreis sind mitzubringen.

(Foto: Sebastian Schaal)

Düsseldorf Ein typisches Erste-Welt-Problem: Wir haben 200.000 Euro übrig, und das Motto heißt wie beim Poker: All in! Zeit, sich einen Traum zu erfüllen – und endlich einen roten Flitzer aus Maranello zu kaufen, von dem man schon als Jugendlicher geträumt hat? Aber Moment mal, Ferrari wird es doch bald auch als Aktie geben. Ist das nicht das bessere Investment?

Infrage kommt angesichts unseres Finanzpolsters nur der Ferrari 458 Italia, er ist quasi das Einstiegsmodell. Ab 194.000 Euro, und für Menschen, die über so etwas profanes wie Geld nicht sprechen.

Traumwagen-Anbeter kennen seine Leistungsdaten auswendig: 570 PS, einer der letzten V8-Saugmotoren seiner Art, F1-Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen, Targadach, 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden, Spitze 320 km/h, Design, Ausstattung und Sound zum Niederknien, ein klassischer Traum in Rot.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%