Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Finanzexperte einmal anders „Beim Gitarrespielen kann ich die Sau rauslassen“

Als Crashprophet wurde er bekannt, doch Max Otte liebt nicht nur Aktienkurse, sondern auch seine E-Gitarren. Im Interview erklärt er, warum Gelassenheit so wichtig ist und Anleger genau jetzt auf Aktien setzen sollten.
23.12.2013 - 15:05 Uhr

Max Otte: „Da kann man sich so richtig austoben“

Warten aufs Christkind einmal anders, ohne Krippenspiel, ohne Plätzchenbacken, ohne Knabenchor – dafür aber mit einem aktuellen Blick auf den Politikzirkus, heißen Tipps für das Aktienjahr 2014 und Crash-Prophet Max Otte an der E-Gitarre. In seinem Büro in Köln-Lindenthal fehlt es auch kurz vor den Festtagen an Weihnachtsschmuck, doch der Professor stimmt ein paar weihnachtliche Akkorde an. „We wish you a merry Christmas“

Herr Otte, als Wirtschaftsprofessor und Vermögensverwalter kennt man Sie. Aber was bedeutet Ihnen das Gitarre spielen?
Gitarre spielen ist für mich eine echte Entspannung, ich habe früher in einer Band gespielt. Im Moment geht es nicht, aber dabei kann man so richtig die Sau rauslassen, kann sich austoben und da ist man ein Team. Sport mach ich auch ganz gerne – wenn auch im Moment nicht genug. Aber mit anderen Musik zu machen ist wirklich was Tolles.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Finanzexperte einmal anders - „Beim Gitarrespielen kann ich die Sau rauslassen“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%