Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Finanzmarkt-Ausblick Was die Deutsche Bank dem Dax zutraut

Die Investmentsparte der Deutschen Bank glaubt an weitere Gewinne mit Aktien. Eine andere wichtige Anlageform kommt im neuen Börsenausblick der Deutschen Asset Management viel schlechter weg.
29.06.2017 - 16:00 Uhr
Die Experten der Deutsche Asset Management sehen den Dax im kommenden Jahr bei 13.400 Punkten. Quelle: Reuters
Dax-Tafel

Die Experten der Deutsche Asset Management sehen den Dax im kommenden Jahr bei 13.400 Punkten.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Höhere Erwartungen an das Wirtschaftswachstum, steigende Aktienkurse, leicht fallende Anleihenotierungen – und ein etwas schwächerer Euro: Das sind die Eckpunkte der aktuellen Börsenprognose der Deutschen Asset Management für Mitte kommenden Jahres.

Stefan Kreuzkamp präsentierte einen positiven Ausblick auf die Finanzmärkte und rechnet jetzt für das kommende Jahr mit einem höheren globalen Wirtschaftswachstum von 3,7 Prozent. In den USA sieht der Chefstratege der Investmentsparte der Deutschen Bank in den kommenden zwölf Monaten noch zwei weitere Zinserhöhungen durch die Notenbank voraus. Wegen der erwarteten Kursrückgänge an den Anleihemärkten sowohl in den USA als auch in Europa empfiehlt er kürzere Laufzeiten.

Gute Konjunkturaussichten prägen auch den Blick auf Europa. „Und die EZB dürfte beginnen, über den Ausstieg aus den Kaufprogrammen nachzudenken“, glaubt Kreuzkamp. Dadurch verliere der US-Dollar an Unterstützung. Er sieht den Euro nach dem jüngsten Aufschwung bei rund 1,10 Dollar, etwas unter dem aktuellen Niveau.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Finanzmarkt-Ausblick - Was die Deutsche Bank dem Dax zutraut
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%