Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Finanzmarktforum Das sind die wichtigsten Fragen der Anleger

Viele Fragen zu Märkten und Chancen der kommenden Monate hatten die Besucher des Handelsblatt-Finanzmarktforums in Hürth. Aber es ging nicht nur um Tipps für Spekulanten; auch Konservative kamen auf ihre Kosten.
02.10.2012 - 11:20 Uhr
Wer heute sein Portfolio rentabel halten will, muss mehr dafür tun als vor der Euro-Krise. Quelle: dpa

Wer heute sein Portfolio rentabel halten will, muss mehr dafür tun als vor der Euro-Krise.

(Foto: dpa)

Wie groß ist der politische Wille in Europa, Reformen durchzusetzen?
Ulrich Stephan: Der Druck zu Reformen muss schon sehr groß sein. Am Beispiel Italiens sieht man: Das Drohpotenzial von Regierungschef Mario Monti reicht nicht. Italien macht zu wenig, um verkrustete Strukturen aufzubrechen und etwa wettbewerbsfähigere Unternehmen zu schaffen.

Gabor Steingart: Es muss ein Wachstumsprogramm dazukommen: Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa - Anreizstrukturen für starke Firmen, Joint Ventures zu bilden, so dass Wachstum entstehen kann. In Deutschland hat das relativ gut geklappt nach der Wiedervereinigung - wenngleich wir es noch nicht vollendet haben. Daran erkennt man, dass wir über ein Vorhaben für Jahrzehnte sprechen.

Wer gewinnt die US-Präsidentschaftswahl?

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Finanzmarktforum - Das sind die wichtigsten Fragen der Anleger
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%