Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fondsstratege Stefan Kreuzkamp „Es kann Sommer werden, bis sich die Märkte beruhigen“

Das Jahr 2016 ist bislang ein miserables für die Finanzmärkte. Der oberste Anlagestratege und Chef für aktive Fonds bei Deutsche Asset Management spricht über Gefahren aus China, den Ölpreis und die USA.
12.02.2016 - 18:26 Uhr
Der starke Fall der Ölpreise verunsichert Anleger. Quelle: AFP
Händler an der Börse New York

Der starke Fall der Ölpreise verunsichert Anleger.

(Foto: AFP)

Frankfurt Stefan Kreuzkamp beschönigt nichts. Mit den extrem anfälligen Aktienkursen werden Anleger vorerst leben müssen. Dennoch sieht der Stratege und Fondschef bei der Deutsche-Bank-Tochter die Finanzwelt nicht so am Abgrund wie in der Krise 2008.

Herr Kreuzkamp, wo stehen die Aktienmärkte?
Die starken Kursschwankungen halten uns im Griff. Seit Jahresanfang sind Aktienmärkte ziemlich unter Druck. Der Ölpreis ist auf ein Rekordtief gefallen. China steht im Zentrum des Bebens, ist auch einer der Auslöser. Und nun ist auch noch Unruhe über die Stabilität des US-Wachstums dazu gekommen. Das heißt, es wird vorerst volatil bleiben. Das war 2015 nicht viel anders, nur haben sich die Kurse da bis Ende April sehr gut entwickelt und Anleger konnten den Rest des Jahres bildlich gesprochen vom Fleisch am Knochen zehren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Fondsstratege Stefan Kreuzkamp - „Es kann Sommer werden, bis sich die Märkte beruhigen“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%