Frankfurter Gespräch mit Charttechnikern „Der Dax steigt auf über 13.000 Punkte“

Vier renommierte Charttechniker sind sich einig: In der ersten Jahreshälfte dürften die Börsen weiter steigen. Vor allem den MDax sehen sie in Hochform. Doch die Sorglosigkeit der Anleger könnte zum Problem werden.
Dirk Oppermann, Frederik Altmann, Klaus Deppermann, Christian Henke. Quelle: BOSTELMANN/BILDFOLIO
Analysten auf der Couch (v.l.)

Dirk Oppermann, Frederik Altmann, Klaus Deppermann, Christian Henke.

(Foto: BOSTELMANN/BILDFOLIO)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%