Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Geldanlage-Ausblick „Auch 2017 lässt sich an den Märkten Geld verdienen“

Ein Dax-Plus von über sechs Prozent, keine große Zinswende und keine Angst vor US-Präsident Donald Trump. Deutschlands größter Vermögensverwalter Deutsche Asset Management ist optimistisch für 2017.
29.11.2016 - 17:27 Uhr
Die Deutsche Asset Management ist durchaus bullish für den Dax. Quelle: dpa
Bullenskulptur vor der Frankfurter Börse

Die Deutsche Asset Management ist durchaus bullish für den Dax.

(Foto: dpa)

Frankfurt Einen gewissen Stolz kann Stefan Kreuzkamp, Chefanlagestratege der Deutsche Asset Management (Deutsche AM), nicht verbergen: Vor einem halben Jahr haben er und seine Kollegen mit Ihren Prognosen durchaus richtig gelegen. Die Weltwirtschaft ist weiter gewachsen, der Ölpreis hat sich stabilisiert, die Inflation zog leicht an und Dollar legte zum Euro zu.

Außerdem entwickelten sich US-Aktienmarkt und der breite Index der Schwellenländer-Aktienmärkte besser als der Dax, und Anleihen warfen gute Erträge ab. Das alles traf zu, obwohl die Fondsmanager und Strategen der Vermögensverwalter der Deutschen Bank zwei Ereignisse nicht auf der Agenda hatten: den Brexit und die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten.

Das ist Grund genug, einen Blick auf die ausführlichen Prognosen zu werfen, die Deutschlands größter Asset Manager jetzt vorgestellt hat. Auch 2017 sollte sich an vielen Märkten noch Geld verdienen lassen – wobei es zwischenzeitlich durchaus Markteinbrüche geben könnte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Geldanlage-Ausblick - „Auch 2017 lässt sich an den Märkten Geld verdienen“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%