Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Geldanlage Online-Plattformen locken Sparer mit höheren Zinsen im Ausland – das gilt es zu beachten

Über Zinsplattformen können Anleger Tages- und Festgeldkonten im Ausland eröffnen – mit höheren Zinsen als bei deutschen Banken. Doch es gibt Fallstricke.
Update: 05.02.2019 - 20:00 Uhr
Zinsplattformen: Lockende Zinsangebote aus dem Ausland Quelle: plainpicture/Lubitz + Dorner
Ein Stück vom „Zins-Kuchen“

In anderen europäischen Ländern bekommen Sparer mehr für ihr Geld.

(Foto: plainpicture/Lubitz + Dorner)

FrankfurtEine sichere Geldanlage, bei der er nicht völlig auf Zinsen verzichten musste: Hubert Meier glaubte, das gefunden zu haben. Mehr als 100.000 Euro hat der 63-Jährige im Laufe der Jahre angespart. Früher legte er das Geld bei seiner Hausbank an. „Da war die Welt noch in Ordnung, und ich bekam fünf bis sechs Prozent Zinsen aufs Festgeld“, erinnert er sich.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Geldanlage - Online-Plattformen locken Sparer mit höheren Zinsen im Ausland – das gilt es zu beachten