Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

George Soros Starinvestor steigt bei Gold aus

Die Rally des Goldpreises scheint noch nicht zu Ende. Doch Starinvestor George Soros hat seine Positionen rund um das Edelmetall bereits reduziert. Manche seiner Kollegen haben eine andere Strategie.
16.08.2016 - 20:02 Uhr
Der Starinvestor stößt Gold ab. Quelle: dpa
George Soros

Der Starinvestor stößt Gold ab.

(Foto: dpa)

New York Es war genau der richtige Zeitpunkt, um einzusteigen. Der US-amerikanische Investor George Soros hat im ersten Quartal dieses Jahres 264 Millionen Dollar in den größten Goldproduzenten der Welt, die Barrick Gold Corp. gesteckt. Offizielle Firmendaten belegen nun, dass Soros seinen Anteil dort in den folgenden drei Monaten wieder um 94 Prozent reduziert hat.

Damit dürfte Soros die beste Phase der Aktienkursentwicklung mitgenommen habe. Von Jahresanfang hatte der Kurs der Barrick-Aktie um 169 Prozent zugelegt, so viel wie nie zuvor in diesem Zeitraum. Seither hat die Aktie des kanadischen Goldminenbetreibers wieder etwas verloren.

Apple und andere Riesen in Warren Buffetts Portfolio

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: George Soros - Starinvestor steigt bei Gold aus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%