Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Harald Welzer im Interview „Was ich mit meinem Geld mache? Gar nichts!“

Der Soziologe Harald Welzer sagt, warum er nicht mehr an der Börse investiert. Ökonomen wirft er vor, an verstaubten Glaubenssätzen festzuhalten.
21.04.2019 - 10:00 Uhr
Der Soziologe, Sozialpsychologe und Publizist leitet das Norbert-Elias-Center für Transformationsdesign an der Europa-Universität Flensburg. Quelle: imago images / Gerhard Leber
Harald Welzer

Der Soziologe, Sozialpsychologe und Publizist leitet das Norbert-Elias-Center für Transformationsdesign an der Europa-Universität Flensburg.

(Foto: imago images / Gerhard Leber)

Wirtschaft geht auch ohne Wachstum. Das sagt Harald Welzer, einer der bekanntesten deutschen Intellektuellen. Für provokante Aussagen ist er bekannt. So fordert der Soziologe und Publizist einen Umbau der Gesellschaft in Richtung Gemeinwohl. Wir müssen nachhaltiger wirtschaften, sagt er, um zu überleben, auch des Klimas wegen.

Eine seiner zentralen Ideen: Jeder Mensch setzt ein Fünftel seiner Arbeitszeit für gemeinnützige Zwecke ein. Damit ist er auf Konfrontationskurs mit den klassischen Ökonomen. Welzer bezeichnet sich selbst als Hardcore-Öko. Doch typische Untergangsszenarien von Schwarzsehern will er nicht gelten lassen. Seiner Meinung muss jeder Einzelne bei dem Megaprojekt des Umbaus anpacken: „Wir können unsere Welt verändern. Wir müssen es nur tun.“

Lesen Sie hier das gesamte Interview:

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Harald Welzer im Interview - „Was ich mit meinem Geld mache? Gar nichts!“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%