Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Hedgefonds Wetten auf Krisen

Hedgefonds konnten in diesem Jahr keine übermäßig hohe Rendite erzielen. Der Ölpreisverfall und die Rubelkrise war schwer zu prognostizieren. Ein paar Investoren lagen dennoch richtig.
24.12.2014 - 15:20 Uhr
Wechselkursanzeigen in Moskau: Der Wertverlust des Rubels war in diesem Jahr enorm. Ein paar Investoren hatten die Entwicklung richtig prognostiziert. Quelle: dpa

Wechselkursanzeigen in Moskau: Der Wertverlust des Rubels war in diesem Jahr enorm. Ein paar Investoren hatten die Entwicklung richtig prognostiziert.

(Foto: dpa)

New York Die Hedgefonds-Firma Alden Global Capital von Randy Smith hat die vergangenen drei Monate gegen den Rubel gewettet. Am gestrigen Dienstag zahlte sich das aus, als die russische Währung um bis zu 19 Prozent einbrach. Damit ist Alden einer der Gewinner der jüngsten geopolitischen Verwerfungen. Pierre Andurand hatte vorhergesagt, dass der Ölmarkt 2008 seinen Gipfel erreichen würde. In einer Kundenmitteilung, schreibt er, er habe im November 18 Prozent Gewinn erzielt. Dieser Gewinn war möglich da er richtig prognostiziert hatte, dass die OPEC eine Kürzung der Rohölproduktion ablehnt. Der Investor hatte auch die Auswirkungen auf den Dollar, der dadurch im Vergleich zu anderen Währungen an Wert gewann, richtig eingeschätzt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%