Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ins Depot geschaut Die Strategie der besten Geldmanager

Welcher Vermögensverwalter ist sein Geld wert? Und welcher macht am meisten aus Ihrem Geld? Handelsblatt Online stellt Strategie und Lieblingsaktien der Besten vor.
09.10.2012 - 11:50 Uhr
Die alten Strategien funktionieren nicht mehr. Wer auf Erträge kommen will, muss sich etwas einfallen lassen.

Die alten Strategien funktionieren nicht mehr. Wer auf Erträge kommen will, muss sich etwas einfallen lassen.

Düsseldorf Der Dax sackt ab – und zwar heftig. Beinahe jeden Tag geht es um 200, 300 Punkte abwärts. Für kurze Zeit taucht der Leitindex unter die 5.000er-Marke. An der Börse herrscht Panik. Etwa ein Jahr ist das jetzt her. Wohl dem, der in der Zeit Aktien gekauft hat!

Wirklich getraut haben sich das nur wenige Anleger. Selbst Profis verpassten die anschließende Rally. Inzwischen notiert der Dax wieder komfortabel über 7.000 Punkten. Seit dem großen Ausverkauf hat der Index um mehr als 30 Prozent zugelegt. Die besten deutschen Vermögensverwalter schafften längst nicht so viel.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ins Depot geschaut - Die Strategie der besten Geldmanager
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%