Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Insiderbarometer Top-Manager kaufen wieder mehr Aktien – aber auch die Verkäufe steigen

In den beiden vergangenen Wochen haben deutsche Vorstände und Aufsichtsräte wieder mehr Transaktionen an die Wertpapieraufsicht Bafin gemeldet.
Taktisch orientierte Anleger können höhere Kurse zu Verkäufen und fallende Kurse zum Einstieg nutzen. Quelle: dpa
Börsenhändler

Taktisch orientierte Anleger können höhere Kurse zu Verkäufen und fallende Kurse zum Einstieg nutzen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Deutschlands Vorstände und Aufsichtsräte werden wieder aktiver, wenn es um den Handel mit Aktien der eigenen Unternehmen geht. In den vergangenen beiden Wochen haben sie wieder mehr Transaktionen an die Wertpapieraufsicht Bafin gemeldet. Unter dem Strich sind sie aber unentschlossen. „Sowohl die Käufe als auch die Verkäufe haben zugelegt“, sagt Olaf Stotz, Professor an der Privatuniversität Frankfurt School, der die sogenannten Insidertransaktionen regelmäßig für das Handelsblatt auswertet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Insiderbarometer - Top-Manager kaufen wieder mehr Aktien – aber auch die Verkäufe steigen

Serviceangebote