Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Jörg Goschin im Interview KfW-Capital-Geschäftsführer will Wagniskapital aus der Nische holen

Die Tochter der staatlichen Förderbank KfW will Wagniskapital in Deutschland aus dem Schattendasein herausführen. Der Nachholbedarf ist enorm.
25.02.2020 - 11:41 Uhr
Ziel sollte es nach Ansicht des Co-Chefs von KfW-Capital sein, zu „Frankreich und Großbritannien aufzuschließen“. Quelle: Bernd Roselieb für Handelsblatt
Jörg Goschin

Ziel sollte es nach Ansicht des Co-Chefs von KfW-Capital sein, zu „Frankreich und Großbritannien aufzuschließen“.

(Foto: Bernd Roselieb für Handelsblatt)

Frankfurt Der Wagniskapital-Finanzierer KfW Capital sitzt in Frankfurt in einem unauffälligen Gebäude unweit der Mutter, der staatlichen Förderbank KfW. Der Investor mag unauffällig agieren, aber er hat eine wichtige Aufgabe: Geschäftsführer Jörg Goschin soll mit seinem Team helfen, Venture Capital in Deutschland aus seinem Schattendasein herauszuführen.

Der 55-jährige Manager bringt dafür eine Menge Erfahrung mit und kann zwei Milliarden Euro in zehn Jahren einsetzen. Erste Erfolge stellen sich bereits ein, obwohl KfW Capital erst seit einem Jahr im Markt unterwegs ist.

Der Nachholbedarf ist enorm: Bei Wagniskapital liegt Deutschland gemessen am Bruttosozialprodukt unter dem europäischen Durchschnitt, obwohl es über die stärkste Wirtschaft auf dem Kontinent verfügt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Jörg Goschin im Interview - KfW-Capital-Geschäftsführer will Wagniskapital aus der Nische holen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%