Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Jörg Krämer im Interview „Der Einbruch ist stärker als nach der Lehman-Pleite“

Schwaches Wachstum, hohe Arbeitslosigkeit, ausufernde Schulden: Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank, erklärt, wie es um die US-Wirtschaft steht und warum Anleger keine Staatsanleihen kaufen sollten.
03.06.2011 - 14:10 Uhr
Die US-Wirtschaft kommt nur quälend langsam aus der Krise, sagt Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank. Quelle: Bernd Roselieb für Handelsblatt

Die US-Wirtschaft kommt nur quälend langsam aus der Krise, sagt Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank.

(Foto: Bernd Roselieb für Handelsblatt)

Herr Krämer, die aktuellen Konjunkturdaten aus den USA lassen nichts Gutes erahnen. Droht ein Rückfall in die Rezession?

Ein Rückfall in die Rezession droht nicht. Das ist bei Leitzinsen nahe Null sehr unwahrscheinlich. Aber wir sehen, dass die US-Wirtschaft deutlich an Schwung verliert. Das lässt sich schon seit Anfang März beobachten, die Konjunkturdaten haben durchweg enttäuscht. Am Mittwoch kam der Einkaufmanagerindex hinzu, der im Vergleich zum Vormonat stärker eingebrochen ist, als nach der Lehman-Pleite. Die heutigen Arbeitsmarktdaten zeigen, dass die US-Wirtschaft im Mai nicht einmal genügend Stellen geschaffen hat, um mit dem Wachstum der Bevölkerung Schritt zu halten. Das ist ein weiterer Beleg dafür, dass sich das Wachstum der US-Wirtschaft deutlich abgeschwächt hat.

Wie sollen die USA so wieder aus der Krise kommen?

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%