Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Kapitalmärkte Die Macht der Kleinanleger: Warum die Aufseher in China sich um Börsianer wie Herrn Suo sorgen

In China sorgen Privatanleger für 80 Prozent der Bewegungen am Aktienmarkt. Nicht jeder geht so bedacht vor wie der Investor Suo Xianjun – so kommt es regelmäßig zu Turbulenzen.
22.05.2021 - 16:46 Uhr
Private Investoren wie Herr Suo werden daher regelmäßig dafür verantwortlich gemacht, wenn es an den Börsen in der Volksrepublik mal wieder turbulent zugeht.
Herr Suo

Private Investoren wie Herr Suo werden daher regelmäßig dafür verantwortlich gemacht, wenn es an den Börsen in der Volksrepublik mal wieder turbulent zugeht.

Zhengzhou Jeden Morgen um neun Uhr beginnt für Suo Xianjun der Tag mit dem gleichen Ablauf. Bevor die Märkte in China öffnen, schaut er, was in der Nacht zuvor an der Wall Street passiert ist. Auch an diesem Morgen. Er sitzt auf der Couch in seinem Wohnzimmer im zentralchinesischen Zhengzhou, seine Frau hat gerade frischen Tee gebracht. „Die chinesischen Aktienmärkte folgen denen in den USA“, erklärt Suo. Zuerst schaue er daher auf den Dow Jones, sagt er und zeigt eine Kurve auf seinem Smartphone.

Der 67-Jährige sieht in seinem Sweatshirt mit der Aufschrift „Free Snowboarding“, dem leicht gebräunten Gesicht und der drahtigen Figur deutlich jünger aus, als er ist. Obwohl er bereits vor sieben Jahren in Rente gegangen ist, ist er sehr beschäftigt, denn er widmet einen großen Teil seines Tages dem Aktienhandel. Und er ist damit nicht allein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kapitalmärkte - Die Macht der Kleinanleger: Warum die Aufseher in China sich um Börsianer wie Herrn Suo sorgen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%