Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Karriere Nichts für Kuscheltypen: ein Job im Private-Equity-Sektor

In Deutschland ist Private Equity auf dem Vormarsch, die Beteiligungsgesellschaften suchen Mitarbeiter. Was es heißt es, für KKR, Blackrock oder Bain zu arbeiten.
19.09.2019 - 18:49 Uhr
Wenn private Finanzinvestoren in Unternehmen einsteigen, geht es um schnelles Wachstum.
Tempo machen

Wenn private Finanzinvestoren in Unternehmen einsteigen, geht es um schnelles Wachstum.

Düsseldorf Die neue Macht im Haus ist noch anonym. Man liest den Namen in der Zeitung, hört ihn in Reden des Vorstandsvorsitzenden Mathias Döpfner. Und doch bleibt er eine Art Phantom.

Nicht wenige Mitarbeiter des Medienhauses Axel Springer fragen sich: Was genau bedeutet es, dass plötzlich Kohlberg Kravis Roberts (KKR) neuer Großaktionär ist? Was steckt hinter dem Einstieg der amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft?

Und für wen wird der „große Schnitt“, als den Döpfner den Konzernumbau ankündigt, zum Aufgalopp, für wen zum Abwurf? Und wen genau der rund 16.000 Mitarbeiter trifft es, wenn Döpfner im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ sagt: „Wir werden eher bei den Häuptlingen als bei den Indianern sparen“?

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Karriere - Nichts für Kuscheltypen: ein Job im Private-Equity-Sektor
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%