Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kurs steigt Xing bei Anlegern stark gefragt

Die veröffentlichten Quartalszahlen des Karriere-Netzwerks Xing haben es den Anlegern ziemlich angetan. Der Trend der ohnehin schon gefragten Aktien geht nun weiter. Sie steigen in der Spitze um 11,7 Prozent.
06.08.2013 Update: 06.08.2013 - 14:52 Uhr

Der Boom der Jobportale

Frankfurt Das Karriere-Netzwerk Xing beschleunigt sein Wachstum. Gut kamen vor allem Zusatzangebote für Arbeitgeber an, mit denen sie Mitarbeiter anwerben können. Der Gesamtumsatz stieg im zweiten Quartal um 15 Prozent auf 20,9 Millionen Euro, wie die Tochter des Medienkonzerns Burda am Dienstag mitteilte. Besonders stark legte der Geschäftsbereich "E-Recruiting" zu, den Xing jüngst mit dem Zukauf des Arbeitgeberbewertungsportals Kununu gestärkt hatte. Im ersten Vierteljahr hatte Xing seine Erlöse lediglich um elf Prozent gesteigert. Der Nettogewinn schoss im zweiten Quartal dank kostenpflichtiger Angebote um 30 Prozent auf 2,7 Millionen Euro in die Höhe. Xing hat knapp 13,5 Millionen Mitglieder, darunter 825.000 zahlende Nutzer höherwertiger Angebote.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Kurs steigt - Xing bei Anlegern stark gefragt
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%