Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Margin Debt 847 Milliarden Dollar – in den USA steigen die Aktienkäufe auf Pump erneut

Die kreditfinanzierten Käufe der US-Anleger sind auf einen Höchststand geklettert. Allerdings gibt es Zeichen, dass sich die Stimmung etwas abkühlt.
21.05.2021 - 15:26 Uhr
Ein stark gehebelter Aktienmarkt erhöht das Abwärtsrisiko. Quelle: dpa
Händler an der New Yorker Börse

Ein stark gehebelter Aktienmarkt erhöht das Abwärtsrisiko.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Kreditfinanzierte Käufe treiben die Aktienmärkte in den USA weiter an. Der Wert des sogenannten Margin Debts stieg im April auf einen erneuten Höchststand von 847 Milliarden Dollar. Das zeigen Daten, die die US-Aufsichtsbehörde Finra veröffentlicht hat.

Das Margin Debt ist der Teil eines Investments, den Anleger nicht selbst bezahlen, sondern Broker vorfinanzieren. Der Marktwert des Depots dient dabei als Sicherheit. Seit März 2020 ist dieser Wert mittlerweile um knapp 77 Prozent gestiegen. Der marktbreite US-Leitindex S&P 500 hat im selben Zeitraum um rund 62 Prozent zugelegt.

Das Margin Debt gilt als Indikator, wie stark der Mark gehebelt ist – der englische Begriff dafür ist „Leverage“. Ungewöhnlich ist das nicht: Es ermöglicht Investoren, während einer Rally noch mehr Aktien zu kaufen und ihre Rendite in die Höhe zu treiben. Befeuert wird dieser Trend durch die expansive Geldpolitik der Notenbank Fed, die den Markt mit billigem Geld geflutet hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Margin Debt - 847 Milliarden Dollar – in den USA steigen die Aktienkäufe auf Pump erneut
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%