Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Das Frage-und-Antwort-Spiel

Die Musterdepot-Experten treiben verschiedene Fragen um: Werden die Aktien von Infineon und Intel wirklich steigen? Wie wirkt sich die Abstufung der Bonität Frankreichs aus? Es gibt allerdings auch Antworten.
15.10.2014 - 21:54 Uhr
Daniel Hupfer

Daniel Hupfer

Wir haben heute eine Position Infineon erworben. Für etwa drei Prozent des Gesamtvolumens haben wir Aktien des Chipherstellers erworben. Die Aktie ist nach dem deutlichen Kursrutsch der vergangenen Wochen aus unserer Sicht wieder attraktiv bewertet. Mit einem KGV von 16 für das kommende Jahr erscheint die Bewertung für ein Technologieunternehmen gerechtfertigt.

Weiter haben uns die gestern veröffentlichten Quartalszahlen von Intel zuversichtlich gestimmt, dass ein Teil der Kursverluste bei Infineon aufgrund der konjunkturellen Sorgen übertrieben scheint. Das Unternehmen wird aber erst Ende November die eigenen Quartalsergebnisse vorstellen.

Bei den beiden vorangegangen Berichten konnte das Unternehmen positiv überraschen und die Erwartungen des Marktes übertreffen. Allerdings ist dieser Kauf nicht ohne Risiko. Mit einem Beta von 1,2 gegenüber dem Dax ist die Aktie volatiler und bei einem weiteren Marktverfall drohen spürbare Kursverluste. Unterstützung gibt es Kurstechnisch im Raum von 7,00 Euro beziehungsweise ein weiterer Aufwärtstrend verläuft bei 6,80 Euro.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%