Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Europäische vs. amerikanische Titel

Die Notenbanken lassen weltweit die Aktienkurse steigen. Doch in welche Titel soll man nun investieren? Für Alexander Kovalenko ist die Antwort auf die Frage klar. Er setzt auf europäische Aktien.
08.01.2015 - 21:25 Uhr
Alexander Kovalenko

Alexander Kovalenko

Der Internationale Währungsfonds erwartet 2015 3,1 Prozent Wachstum für die US-amerikanische Volkswirtschaft und somit die höchste Rate unter allen großen Industrieländern. Die aktuellsten Daten vom amerikanischen Arbeitsmarkt bestätigen den optimistischen Ausblick.

Im Jahr 2014 haben die Arbeitgeber insgesamt etwa 483.000 Entlassungen gemeldet, was fünf Prozent weniger als 2013 und der niedrigste Wert seit 1997 ist. Die meisten Ökonomen gehen davon aus, dass sich der positive Arbeitsmarkttrend auch 2015 in den USA fortsetzen wird.

Bei unserem Musterdepot sind wir über zwei wikifolios – „USD Opportunities“ und „ETF-Werte des ICAX“ in US-amerikanische Titel investiert. Die europäischen Aktienmärkte sind allerdings deutlich günstiger bewertet und bergen unseres Erachtens mehr Kurspotential für die nächsten Jahre. Dementsprechend liegt unser Investmentfokus vor allem auf europäischen Werten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%