Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Geduld mit Rohstoffwerten zahlt sich aus

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Stratege Alexander Kovalenko zeigt, dass sich starke Nerven beim Rohstoffinvestment auszahlen können.
09.01.2018 - 18:00 Uhr

Das Redaktionsdepot: Ulf Sommer, Handelsblatt

Die Neujahrsrally ist etwas ins Stocken geraten. Insgesamt dürften sich die Aktienmärkte in diesem Jahr nicht so gut entwickeln wie 2017, aber es gibt durchaus noch Luft nach oben. Die Börsen spiegeln zwar schon viel Konjunkturoptimismus wider, und es dürfte entsprechend weniger positive Überraschungen vonseiten der Wirtschaft geben. Dennoch dürften Aktien Investoren auch in diesem Jahr für das eingegangene Risiko entschädigen. Dafür sprechen unter anderem die hohen Gewinne der Unternehmen und das Niedrigzinsumfeld, das uns auch 2018 erhalten bleiben wird.

Das Social-Trading-Depot: Alexander Kovalenko, Bayerische Vermögen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Musterdepots - Geduld mit Rohstoffwerten zahlt sich aus
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%