Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Kursgrafik sorgt für Unruhe unter Anlegern

Ein Vergleich zwischen der aktuellen Hausse und der 80er-Jahre-Rally, die mit dem bis heute größten prozentualen Tagesverlust des Dow Jones-Indexes endete, sorgt für Unruhe bei Börsianern. Nur Humbug oder ernste Lage?
07.04.2014 - 19:33 Uhr
Georgios Kokologiannis Quelle: Pablo Castagnola

Georgios Kokologiannis

(Foto: Pablo Castagnola)

Es ist keine zwei Monate her, da machte ein Horror-Börsenchart die Runde: Er zog eine Parallele zwischen dem Crash von 1929 und heute: Legte man die damalige und die aktuelle Kursentwicklung an der Wall Street übereinander, dann sah es aus, als befänden sich die Märkte wieder vor einem  Absturz wie zu Beginn der Großen Depression.

Jetzt sorgt eine ähnliche Kursgrafik für erneutes Aufsehen: Jim Paulsen, Chef-Anlagestratege bei Wells Capital Management, einer Tochter der amerikanischen Großbank Wells Fargo, zieht einen Vergleich zwischen der aktuellen Hausse und der Rally in den 80er-Jahren, die am 19. Oktober 1987 nach über als 1300 Handelstagen endete – mit dem bis heute größten prozentualen Tagesverlust des Dow Jones-Indexes.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%