Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Musterdepot-Aktien in Sippenhaft

Obwohl Autozulieferer Valeo und Branchendienstleiter Bertrandt nichts mit den Abgasmanipulationen von Volkswagen zu tun haben, geraten die Portfolio-Titel unter Druck.
21.09.2015 - 17:05 Uhr
Daniel Hupfer

Daniel Hupfer

Die Vorzugsaktien von Volkswagen sind regelrecht abgestürzt. Nach dem Bekanntwerden von Abgas-Manipulationen in den USA droht dem Unternehmen eine Strafe von bis zu 18 Milliarden US-Dollar. Die Aktien verloren zeitweise mehr als 22 Prozent an Wert.

Neben dem Kurssturz erleidet Volkswagen damit aber auch einen enormen Imageverlust. Die Neuwagenverkäufe in den USA sollten vor diesem Hintergrund deutlich zurückgehen. Seit dem Höchstkurs am 17. März 2015 von 262,45 Euro haben sich die Vorzugsaktien mittlerweile halbiert. Dies spiegelt sich auch in den Bewertungskennziffern wider.

So liegt das Kurs/Buchwert-Verhältnis nur noch bei 0,64 und das Kurs/Gewinn-Verhältnis bei sechs. Damit sind die Aktien nicht nur im historischen Kontext, sondern auch im Sektorvergleich sehr günstig. Für eine Investition ist es aus unserer Sicht aber noch zu früh, da wir die Entwicklung des aktuellen Skandals nicht abschätzen können. Vor allem kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass nicht auch andere Absatzmärkte betroffen sind.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%