Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Musterdepots Überraschungen übersehen

Vielerorts heißt es derzeit, die US-Bilanzsaison laufe durchwachsen, bisweilen enttäuschend. Grund genug für Depot-Stratege Daniel Hupfer einen genaueren Blick über den Teich zu werfen. Ihm offenbart sich etwas anderes.
26.07.2015 - 14:45 Uhr
Daniel Hupfer

Daniel Hupfer

Seit gut zwei Wochen ist die US-Berichtssaison in vollem Gange. Wer die mediale Berichterstattung in dieser Zeit verfolgt hat, dem präsentiert sich ein recht diffuses Gesamtbild. Schienen die ersten Quartalsergebnisse allesamt positiv zu überraschen, so hat sich das Bild in den letzten Tagen gedreht: Analysiert man die bislang vorgelegten Quartalszahlen auf Indexbasis, so lässt sich feststellen, dass die bisherige Berichtssaison aus unserer Sicht zumindest das Prädikat „gut“ verdient.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%