Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Jerome Powell

Auf dem Chef der US-Notenbank Fed ruhen die größten Hoffnungen der Investoren.

(Foto: ERIN SCHAFF/The New York Times/R)

Notenbanken Wie es nach der Zinssenkung der Fed weitergeht

Anleger hoffen, dass die Notenbanken notfalls mit geldpolitischen Schritten die Folgen der Coronavirus-Krise abfedern. Jetzt hat Fed-Chef Jerome Powell überraschend schnell reagiert.
03.03.2020 Update: 03.03.2020 - 17:12 Uhr

Die Erholung an den Märkten am Montag war maßgeblich von der Erwartung getrieben, dass die Notenbanken die Folgen der Corona-Epidemie eindämmen können. Noch schneller als von vielen erwartet hat die US-Notenbank reagiert und am Dienstag die Zinsen um einen halben Prozentpunkt gesenkt, auf eine Spanne zwischen 1,0 bis 1,25 Prozent. Jetzt fragen Anleger sich, wie es weiter geht. Ein Überblick über die wichtigsten Fragen.

Wie viel Spielraum hat die Europäische Zentralbank (EZB) noch?

Die Chefin der Europäischen Zentralbank Christine Lagarde hat jüngst „angemessene und zielgerichtete Maßnahmen“ zur Unterstützung der Wirtschaft wegen des Coronavirus in Aussicht gestellt. Es sei „eine sich schnell entwickelnde Situation, die ein Risiko für die Konjunkturaussichten kreiert“, sagte Lagarde. Die EZB würde die Entwicklungen beobachten und „wie notwendig und angemessen“ agieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Notenbanken - Wie es nach der Zinssenkung der Fed weitergeht
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%