Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Private Equity Ganz große Deals werden seltener

Firmenjäger müssen wegen der anhaltenden Niedrigzinsen und fehlender Investitionsalternativen immer mehr Geld für Übernahmen ausgeben. Die Finanzinvestoren wollen ihre Renditeversprechen trotzdem erfüllen.
18.09.2017 - 10:06 Uhr
Der Managing Partner hat für den Finanzinvestor CVC schon den Kauf der Luxusuhrenmarke Breitling eingefädelt. Quelle: Martin Leissl
Alexander Dibelius

Der Managing Partner hat für den Finanzinvestor CVC schon den Kauf der Luxusuhrenmarke Breitling eingefädelt.

(Foto: Martin Leissl)

Frankfurt Alexander Dibelius ist bei seiner vierten Karrierestation angekommen: Nach der Chirurgie, dem Beraterjob bei McKinsey, Deutschlandchef von Goldman Sachs fühlt er sich wohl beim Finanzinvestor CVC, wo er als Managing Partner auf Firmenjagd geht. Er vermisse nicht die E-Mails und Konferenzen bei seinem früheren Arbeitgeber, der Investmentbank Goldman Sachs, aber dort habe man ihm seine Reden vorbereitet, scherzte er auf der Handelsblatt-Tagung „European Private Equity Summit 2017“. Dibelius hat für CVC schon den Kauf der Luxusuhrenmarke Breitling eingefädelt, aktuell kümmert er sich auch um den Wettanbieter Tipico, der mit Investitionen in die Technik fit gemacht werden soll für das Zeitalter der Digitalisierung. Ein Börsengang sei später sicher möglich, aber er halte sich stets an die Regel: „Konzentriere dich auf das Wachstum, niemals auf den Exit.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Private Equity - Ganz große Deals werden seltener
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%