Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Pwc-Umfrage Finanzinvestoren müssen mehr für ihre Rendite tun

Immer weniger vielversprechende Beteiligungen kommen auf den Markt. Übernahmen werden deshalb kostspieliger. Für ihre gewohnten Renditen müssen Investoren stärker in das operative Geschäft eingreifen.
08.09.2015 - 18:40 Uhr
Mehr als drei Viertel der Beteiligungsmanager glaubt, dass Eingriffe in das operative Geschäft immer wichtiger für die erwarteten Wertsteigerungen werden. Quelle: dapd
PwC befragt Beteiligungsmanager

Mehr als drei Viertel der Beteiligungsmanager glaubt, dass Eingriffe in das operative Geschäft immer wichtiger für die erwarteten Wertsteigerungen werden.

(Foto: dapd)

Frankfurt Finanzinvestoren müssen sich angesichts steigender Preise für Unternehmen mehr Mühe mit ihren Beteiligungen machen, um die gewohnten Renditen einzufahren. Laut einer am Dienstag veröffentlichten Umfrage der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC glauben mehr als drei Viertel der Beteiligungsmanager, dass Eingriffe in das operative Geschäft immer wichtiger für die erwarteten Wertsteigerungen werden.

In der Vergangenheit hätten sie 70 Prozent der Renditen allein dadurch erwirtschaftet, dass sie dem Unternehmen die Schulden für seine Übernahme aufluden und es am Ende teurer verkauften, hieß es in der Studie. Das sei heute anders – auch weil die Übernahmen immer kostspieliger würden. Für die Studie hat PwC 100 Beteiligungsmanager befragt.

Die Notwendigkeit eines operativen Umbaus führe auch dazu, dass die Finanzinvestoren ihre Beteiligungen länger hielten. 2008 vergingen zwischen Kauf und Weiterverkauf im Schnitt nur vier Jahre, heute seien es fast sechs, heißt es in der Studie.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Pwc-Umfrage - Finanzinvestoren müssen mehr für ihre Rendite tun
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%