Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Roblox, Activision Blizzard, Electronic Arts Wie Anleger vom Wachstum der Spieleentwickler profitieren

Auf dem Markt für Gaming-Aktien richtet sich der Fokus auf die Spieleplattform Roblox, die im März an die Börse gehen will. Auch ein Blick auf die Wettbewerber lohnt sich.
17.02.2021 - 16:16 Uhr
Die Spieleplattform hat täglich Millionen Nutzer. Quelle: Reuters
Spiel auf der Plattform Roblox

Die Spieleplattform hat täglich Millionen Nutzer.

(Foto: Reuters)

San Francisco Wer Kinder im Teenageralter hat, konnte den Aufstieg der Spieleplattform Roblox seit Beginn der Corona-Pandemie live beobachten. Die größten Fans unter den 31,1 Millionen täglich aktiven Nutzern der Spiele-App sind junge Menschen.

Der Börsenprospekt des Unternehmens aus dem Silicon Valley zitiert acht Nutzer, die Roblox mit Lob überschütten: Die jüngste Spielerin ist zwölf, die älteste 26. Weil Aktivitäten wie ins Stadion oder Kino gehen wegfallen, verbringt der durchschnittliche Roblox-Nutzer fast drei Stunden am Tag mit der App.

Im März will Roblox mit einem Direct Listing an die New Yorker Börse gehen. Eigentlich sollte das schon im Dezember passieren. Zuletzt korrigierte das 2006 gegründete Unternehmen seinen im Börsenprospekt vom November veröffentlichten Umsatz für die ersten neun Monate 2020 nach oben: von 589 auf 613 Millionen Dollar.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Roblox, Activision Blizzard, Electronic Arts - Wie Anleger vom Wachstum der Spieleentwickler profitieren
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%