Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schuldenkrise Anlagestratege setzt auf Euro der Starken

Eine Kern-Eurozone gepaart mit nationalen Währungen. So sieht ein bekannter Vermögensverwalter die mögliche Zukunft der EU. Außerdem fordert er, dass Politiker für ihr Handeln haftbar gemacht werden.
26.06.2012 - 16:05 Uhr
Ein Banner mit dem Euro spiegelt sich im Hauptgebäude der Europäischen Kommission in Brüssel. Quelle: Reuters

Ein Banner mit dem Euro spiegelt sich im Hauptgebäude der Europäischen Kommission in Brüssel.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Die Euro-Zone in ihrer jetzigen Form ist nach Einschätzung von Philipp Vorndran, Anlagestratege des Vermögensverwalters Flossbach von Storch, langfristig nicht mehr finanzierbar. Er setzt deshalb auf einen neuen Kern-Euro für die starken Volkswirtschaften der Euro-Zone.

„Ein Kern-Euro aus den ökonomisch weitgehend homogenen und kulturell sehr ähnlichen Volkswirtschaften Mitteleuropas sowie nationale Währungen in vielen heutigen Euro-Zonen-Ländern am Mittelmeer - das ist für uns das wahrscheinlichste Szenario für die nächsten fünf Jahre“, sagte Vorndran in einem am Dienstag veröffentlichten Interview der Nachrichtenagentur Reuters. Flossbach von Storch gehört mit sieben Milliarden Euro verwalteten Kundengeldern zu den großen unabhängigen Vermögensverwaltern in Deutschland.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%