Schweizer Aktienmarkt Luftige Höhen

Der schweizerische Leitindex SMI klettert auf 9556 Punkte und somit auf ein Rekordhoch. Analysten trauen den Aktien der eidgenössischen Unternehmen noch mehr zu – doch es gibt auch Risiken.
Schweizer Aktien sind gefragt. Quelle: Moment Select/Getty Images
Das Matterhorn im Kanton Wallis

Schweizer Aktien sind gefragt.

(Foto: Moment Select/Getty Images)

ZürichManche Dinge brauchen ihre Zeit: Während etwa der deutsche Leitindex Dax längst mit neuen Rekorden von sich reden machte, war es beim Schweizer Börsenbarometer Swiss Market Index (SMI) erst am Freitag so weit: Er schloss bei 9556 Punkten. Das ist neuer Rekord.

Schweizer Aktien sind begehrt: Anleger schätzen die Unternehmen des Alpenlandes für ihre Robustheit – und deren Aktien für langfristige Kursgewinne. Analysten trauen dem Börsenbarometer in diesem Jahr sogar noch neue Höhen zu. Doch zugleich warnen sie auch vor Risiken, die der Kursrally ein Ende setzen könnten.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Schweizer Aktienmarkt - Luftige Höhen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%