Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schweizer Franken und die Börse Märkte als Spielball der Notenbanken

Die Schweizer Notenbank hat für heftige Turbulenzen an den Märkten gesorgt und wieder einmal gezeigt, wie mächtig die Notenbanken sind. Nicht umsonst heißt eine alte Börsenweisheit: Spekuliere nie gegen die Notenbank!
16.01.2015 - 17:29 Uhr
Die Schweizer Notenbank sorgte für mächtige Ausschläge an den Märkten. Quelle: Getty Images

Die Schweizer Notenbank sorgte für mächtige Ausschläge an den Märkten.

(Foto: Getty Images)

Düsseldorf Die Schockwellen sind noch immer zu spüren. Auch am Tag nachdem die Schweizer Notenbank angekündigt hat, die Bindung des Schweizer Franken an den Euro aufzuheben, reagieren Anleger verschnupft und fliehen aus Schweizer Aktien. Der Standardwerteindex SMI rutschte am Freitag zeitweise um fast sechs Prozent ab.

Der überraschende Rückzug der SNB hatte die Finanzwelt am Donnerstag kalt erwischt. Der Dax stürzte um mehrere hundert Punkte ab, erholte sich dann aber schnell wieder und schloss im Plus oberhalb der Marke von 10.000 Punkten. Anders an der Börse in Zürich: Der SMI stürzte um neun Prozent in die Tiefe. Das ist der größte Tagesverlust seit 25 Jahren und der zweitgrößte seiner Geschichte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Schweizer Franken und die Börse - Märkte als Spielball der Notenbanken
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%