Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schwellenmärkte Argentiniens Börse will noch höher hinaus

Die Börse in Buenos Aires legt seit fünf Jahren stetig zu. Und auch nach dem Rekordjahr 2017 soll die Rally weitergehen – dank des Reformkurses der Regierung. Vor allem Banktitel haben gute Aussichten auf steigende Kurse.
02.01.2018 - 20:43 Uhr
Geldhäuser profitieren von der steigenden Nachfrage nach Immobilienkrediten. Quelle: Getty Images
Bankenviertel in Buenos Aires

Geldhäuser profitieren von der steigenden Nachfrage nach Immobilienkrediten.

(Foto: Getty Images)

Salvador Die Börse in Buenos Aires belegt einen der Spitzenplätze unter den Aktienmärkten weltweit. 2017 hat der argentinische Aktienindex Merval fast 80 Prozent zugelegt. Die Chancen stehen gut, dass dieser Höhenflug noch länger anhält. „Das Wachstum wird immer mehr von Investitionen getrieben“, heißt es bei der Investmentbank Morgan Stanley. „Das wird die Profitabilität der Unternehmen langfristig steigern.“ Die Investmentbank prognostiziert für 2018 ein Plus von 28 Prozent ihres auf Dollar basierten MSCI-Argentina-Index mit den zehn meistgehandelten Aktien Argentiniens. Im besten Fall könnte der Index sogar 43 Prozent zulegen, schätzt Morgan Stanley. Die Aktien im Index werden auch an der Wall Street als ADR (American Depositary Receipt) in Dollar gehandelt – sind also auch für internationale Privatinvestoren einfach zu kaufen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Schwellenmärkte - Argentiniens Börse will noch höher hinaus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%