Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Serie: Die Zukunft der Finanzbranche Amazon ist das große Vorbild bei der Plattformökonomie

Um ihre Kunden mit der Digitalisierung nicht an neue Konkurrenten zu verlieren, wagen immer mehr Banken den Sprung in die Plattformökonomie.
28.08.2019 - 04:04 Uhr
Mit der Digitalisierung werden Online-Plattformen auch in der Finanzbranche immer wichtiger. Quelle: Photographer's Choice/Getty Images
Datenreihen

Mit der Digitalisierung werden Online-Plattformen auch in der Finanzbranche immer wichtiger.

(Foto: Photographer's Choice/Getty Images)

Frankfurt, Bangkok Als mittelständische Genossenschaftsbank kann man vielleicht nicht mit E-Commerce-Riesen wie Amazon mithalten, aber man kann sich eine Menge abschauen und daraus eigene Geschäftsmodelle entwickeln. Wie das funktioniert, zeigt die Volksbank Ortenau. Die badische Genossenschaftsbank unter Führung von Markus Dauber hat sich mit einer Technologiefirma zusammengetan und sich eine attraktive Nische gesucht.

Das Ergebnis ist ein Unternehmen namens N1 Trading, das elektronische Marktplätze rund um das Thema standardisierte Baustoffe bietet: Zement, Bitumen, Dämmstoffe, Schüttgüter wie Sand und Kies.

Das Geldhaus profitiert vor allem durch die hinter der Plattform stehenden E-Commerce-Bezahllösungen. „Wir versuchen mit der N1 Trading ein Plattform-Ökosystem in einer Branche aufzubauen, deren Vertriebsprozesse noch einen relativ geringen Digitalisierungsgrad aufweisen“, erläutert Dauber den Ansatz.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Serie: Die Zukunft der Finanzbranche - Amazon ist das große Vorbild bei der Plattformökonomie
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%