Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sparen im Jahr 2021 Wie Verbraucher ihre guten Finanzvorsätze umsetzen können

Die meisten Menschen nehmen sich fürs neue Jahr viel vor. Sie wollen nicht nur weniger essen und mehr Sport treiben – sondern auch mehr sparen. So gelingt es.
14.01.2021 - 10:19 Uhr
Viele Menschen nehmen sich für das neue Jahr vor, mehr Geld zu sparen. Quelle: action press
Gute Vorsätze

Viele Menschen nehmen sich für das neue Jahr vor, mehr Geld zu sparen.

(Foto: action press)

Frankfurt Zum Jahreswechsel gibt es gute Vorsätze: Häufig geht es darum, weniger Schokolade zu essen, sich also gesünder zu ernähren und mehr Sport zu treiben. Aber auch ums Geld: Im Rahmen einer YouGov-Umfrage sagte fast ein Fünftel der Teilnehmer, 2021 mehr sparen zu wollen.

Auch das Anlegerbarometer der Fondsgesellschaft Union Investment zeigte zuletzt, dass ein Viertel der Deutschen die eigenen Finanzen im neuen Jahr stärker in den Blick nehmen will.

Allerdings sind viele gute Vorsätze nach ein paar Tagen wieder vergessen. Damit es mit der Umsetzung klappt, gibt es hierfür ein paar Tipps.

Mit dem Wechsel zum kostenlosen Girokonto sparen

In den vergangenen Jahren sind Girokonten immer teurer geworden. Dem Statistischen Bundesamt zufolge sind die Gebühren für private Girokonten per Oktober 2020 durchschnittlich um 6,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Von 2015 bis 2019 summierten sich demnach die Preissteigerungen sogar auf insgesamt 25 Prozent.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%